Nachbarschaft

Ich glaube, ich mag meinen Nachbarn nur nicht, weil er neben mir wohnt. Wenn er woanders laut wäre, wäre mir das egal und ich fände ihn sicherlich einen sehr netten älteren Herrn. So aber weiß ich, was sein Handy-Klingelton ist, dass er Videospiele mag, Stille ohne laufenden Fernseher nicht erträgt und sehr gesellig ist. Und wie laut seine Freunde reden. Und wann sie sich am liebsten treffen (zwischen zehn und zwei Uhr nachts).

Der alleingelassene Hund jault immer noch: ich hoffe, dass das nicht eine dieser Geschichten ist, in der eine verstorbene Person erst Wochen später in ihrer Wohnung gefunden wird, außerdem mache ich mir langsam Sorgen um den Hund. Er klingt klein und verzweifelt.

Die Familie gegenüber hat dauerhaft das Fenster verhängt, das direkt gegenüber von meinem Balkon liegt. Soll ich nicht gucken oder wollen die mich nicht sehen?

Die Familie unter mir dagegen findet, der oberste Treppenabsatz (der, den sie nicht benutzen müssen, aber die drei Parteien ganz oben) sei ein toller Ort, um ihre sperrigen Bäumchen zu überwintern. Nachdem ich mich monatelang an den dummen Dingern vorbeigequetscht habe, hängen sie einen Beschwerdebrief ins Treppenhaus, weil ihnen die Fahrräder im Eingangsbereich im Weg sind – ich bekomme sogar einen eigenen: „Hallo Nachbarin!“ Game on.

 

Mein Lieblingsnachbar ist die Motte, die in mein Badezimmer gezogen ist: seit ich sie einmal vor dem Ertrinken gerettet habe, hat sie begriffen, dass die Dusche nichts für sie ist, und wohnt jetzt meistens an der Wand rund um den Spiegel. Ich freu mich immer, wenn wir uns begegnen und bei einem Kaffee ein bisschen quatschen.

Ein Gedanke zu „Nachbarschaft“

  1. So eine Fortsetzung über das Spiel mit den Gegenständen im Treppenhaus würde ich mich freuen.
    Das Beste was mir mal begegnete: ein Fahrrad im Treppenhaus (viel Platz, störte nicht), darüber ein handgeschriebener Zettel. „Fahrräder abstellen verboten!“ In anderer Schrift darunter: „Ich weiß“ 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s