16.08.

Das Leben ist so groß. Schon meine kleine Wohnung ist ein Universum an Dingen, auf die ich achtgeben muss, und erst die Welt da draußen! Ich muss ganz langsam gehen, damit ich nichts von dem fallen lasse, was ich mit beiden Armen gerade eben tragen kann, aber manchmal möchte ich allen Mut verlieren, so weit ist der Weg, so viel will ich mitnehmen.

 

imm029_N29

2 Kommentare zu „16.08.“

  1. Grüß Dich, Carlie! Dein Beitrag vom 16.8. will mir nicht gefallen. Vielleicht schreibst Du ein wenig mehr?
    Schreiben ist Therapie, weil dann Anders denken angesagt ist.
    Ich habe lernen müssen, dass das Aussen zwar einen hohen Wert besitzt, die inneren Werte sind jedoch für das Überleben sehr viel wichtiger. Wohl dem, der sie sucht, findet und achtet.
    Ich darf das so sagen. Vor 23 Jahren hatte man mich zum Sterben in eine Klinik-Abteilung für Lungenkrebskranke gesteckt, weil dort der Tod den Alltag bestimmt. Lies dazu meinen Blog-Beitrag „Unter Krebsen“. Ich habe gekämpft wie ein Löwe. um nicht unterzugehen.
    Es hat sich gelohnt. Heute gibts sogar frische Bettwäsche! Mein Boef Stroganoff allerdings war – ich halte mich vornehm zurück – eher unterwertig. Ich brauche jetzt ein gutes Dessert!

    Liebe Grüsse!
    Der Alte.

    Gefällt 2 Personen

    1. Hallo, Rrisch!
      Danke für deinen lieben Kommentar. Ich freu mich, dass du bei mir mitliest und Anteil nimmst und irgendwo da draußen bist. Über deinen Kommentar war ich trotzdem überrascht, weil ich gerade eher denke, es geht doch, gerade, zumindest geht es wieder vorwärts, vielleicht nicht ganz auf direktem Wege, aber doch so unterm Strich. Ich hab dir einen ganzen Text zur Antwort geschrieben, ich hoffe, danach machst du dir weniger Sorgen?
      Ich hoffe außerdem, du hattest ein ganz fabelhaftes Dessert. Ich hol mir jetzt ein Eis!

      Viele liebe Grüße,
      Carlie

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s